Tag 5... Fr 18. Mai 2018

 

Wir hatten ein wunderbares Quartier am Moarhof in Au  und wir haben es tatsächlich geschafft um 10 Uhr loszufahren. Unser Plan war diesen Tag viel zufahren, das Ziel war Untertauern.

 

Der erste große Halt war in Schladming angedacht, 15km vom Quartier entfernt. Doch wie sollte es anders sein, nach 10 Minuten war der erste Regen da und wir haben uns in Windeseile eingepackt...inzwischen haben wir ja eine gewisse Übung darin und so war der Halt dazu nur kurz.

 

An diesem Tag wurde das Aus- und wieder Anziehen des Regenschutzes noch weiter perfektioniert - wir können das alle nun sehr gut und vor allem sehr schnell.

 

Die Gruppe ist mittlerweile so gut aufeinander eingestimmt das es möglich ist, diese 15km quasi in einem Rutsch zu fahren - ohne dass jemand überfordert ist, auch unser Sorgenkind von vor 2 Tagen ist wieder munter und fröhlich mit uns unterwegs.

 

Wie inzwischen auch üblich wird der mittägliche Halt bei einem Supermarkt mit ausführlichem Mittagessen und anderen Notwendigkeiten wie Ersatzteilsuche genutzt. Um 2 ging es dann im gleichen Tempo weiter nach Radstadt - und so kamen wir um 4 dort an.

 

Auf der Fahrt dorthin haben wir Erwachsenen - jeder für sich - die Idee entwickelt, von Radstadt mit einem Bus oder Taxi nach Obertauern zu fahren. Schöne wenn jeder von uns und jeder für sich so einen Plan andenkt, es macht das Austüfteln des "WIE" leichter, wenn alle an einem Strang ziehen. Sowohl Daniela, Andrea und Magdi hatten anfangs kein großes Glück jemanden zu finden, der sowohl einen Bus als auch einen entsprechenden Anhänger frei hatte.

 

Durch das Gespräch bei einem Sportgeschäft haben wir dann noch ein Busunternehmen gefunden, das wir bisher noch nicht gefragt hatten und - Bingo - wir hatten jemand gefunden, der uns noch am Freitagabend nach Obertauern bringen würde. Magdi kannte ein Quartier in der Nähe von Tamsweg, hat dort angerufen und nach einer kurzen Diskussion haben wir uns in die Nähe von Tamsweg bringen lassen....

 

Nun schlafen wir heute in der Tenne von Magdis Bekannten. Es wird kalt, die Schafe werken unterhalb und morgen wird uns wohl die Melkmaschine wecken...

 

Bild unten: Bustransport nach Tamsweg

Termine

 

Vortrag "Das Neue wagen - für die Welt, in der wir leben wollen! 

Referentin: Mag. Magret Rasfeld

 

Datum: 22.10.2018

weitere Infos hier

________________________

Kontakt

Sie erreichen uns

DI bis FR von 8 - 12 Uhr:

 

+43 7752 711 56

 

Hier geht es zum Kontaktformular.